Solisten Arundel & die neuen Chorsänger

Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Aller en bas

Solisten Arundel & die neuen Chorsänger

Message par Invité le Mer 02 Juin 2010, 00:39

Habe mir mal das Programm von Arundel durchgelesen und die Solos genauer angeschaut.
Führende Solisten sind momentan Stephan Leadbeater - 8 Solos!
Benedict Philipp und Ralph Skan - jeweils 6 Solos!

Also, ich staune echt dass sie Stephan Leadbeater schon so viele Solos geben, er ist ja gerade mal 12 Jahre alt. Ich glaube bisher hat noch kein Junge dieses Alters bei Libera schon so viele Solos bekommen. Oder? Die hatten doch alle erst mit ca. 13-14 Jahren so viel, z.B. Thomas Cully oder Benjamin Crawley

Im Programm waren ja schon 12 ganz neue Chorsänger eingetragen, unter ihnen der kleine Bruder von Joshua, der von Mine und der von Luke.
Mit den präsenten Mitgliedern der letzten Tour kommen wir da auf über 30 Libera-Chorsänger. Ich glaube Libera hatte noch nie so viele Mitglieder wie jetzt.

Sagt mal, den Refrain von "Stay With Me" hat in Arundel Matthew Rangel Alvarez gesungen? Mit den neuesten Mitgliedern haben wir jetzt drei Matthews im Chor. Aber auch wieder einen kleinen Thomas :-)

Invité
Invité


Revenir en haut Aller en bas

Re: Solisten Arundel & die neuen Chorsänger

Message par Viabuona le Mer 02 Juin 2010, 08:27

Sue a écrit:Habe mir mal das Programm von Arundel durchgelesen und die Solos genauer angeschaut.
Führende Solisten sind momentan Stephan Leadbeater - 8 Solos!
Benedict Philipp und Ralph Skan - jeweils 6 Solos!
Also, ich staune echt dass sie Stephan Leadbeater schon so viele Solos geben, er ist ja gerade mal 12 Jahre alt. Ich glaube bisher hat noch kein Junge dieses Alters bei Libera schon so viele Solos bekommen. Oder? Die hatten doch alle erst mit ca. 13-14 Jahren so viel, z.B. Thomas Cully oder Benjamin Crawley
Nun, wenn du seine Stimme hörst, ist es schon verständlich. Er und Ralph dürften zur Zeit auch die 'Shooting-Stars' sein.
Was die Zahl seiner Soli anbelangt denke ich, dass dies aus der Not geboren wurde. RP steht unter Druck, all seine Solisten sind im Stimmbruch oder haben ihn hinter sich.
Sue a écrit:
Im Programm waren ja schon 12 ganz neue Chorsänger eingetragen, unter ihnen der kleine Bruder von Joshua, der von Mine und der von Luke.
Mit den präsenten Mitgliedern der letzten Tour kommen wir da auf über 30 Libera-Chorsänger. Ich glaube Libera hatte noch nie so viele Mitglieder wie jetzt.
Das sehe ich auch so, ich denke aber auch, dass bei den folgenden Ausland-Konzerten die 12 Neuen nicht dabei sein werden. Arundel war eine Möglichkeit sie an die Bühne zu gewöhnen, ihnen aber auch eine Möglichkeit zu geben an einem Chorauftritt teilzunehmen und - last but not least - sich den stolzen Muttis, Vatis, Omas und Opas....... zu zeigen.

Sue a écrit:
Sagt mal, den Refrain von "Stay With Me" hat in Arundel Matthew Rangel Alvarez gesungen?
Ja, soweit ich die Jungs sah (er hat übrigens heute seinen 11. Geburtstag). Hatte halt wie die meisten Anderen einen 'miesen' Platz in der 6.Reihe.
Sue a écrit:
Mit den neuesten Mitgliedern haben wir jetzt drei Matthews im Chor. Aber auch wieder einen kleinen Thomas :-)
Hm, Mini-Tom?

Viabuona
En tournée avec Libera

Messages : 603
Localisation : Suisse

http://www.liberafans.info

Revenir en haut Aller en bas

Re: Solisten Arundel & die neuen Chorsänger

Message par Invité le Jeu 03 Juin 2010, 01:05

Viabuona a écrit:
Nun, wenn du seine Stimme hörst, ist es schon verständlich. Er und Ralph dürften zur Zeit auch die 'Shooting-Stars' sein.
Was die Zahl seiner Soli anbelangt denke ich, dass dies aus der Not geboren wurde. RP steht unter Druck, all seine Solisten sind im Stimmbruch oder haben ihn hinter sich.

Lol "alle seine Solisten sind im Stimmbruch oder haben ihn hinter sich" :-p Warum denkt eigentlich nie mal jemand über reine Mädchenchöre nach? Lach, da gäbs dieses Stimmbruch-Problem in der Form garnicht. Bestimmt haben einige Libera-Jungs auch ganz niedliche Schwestern :-D

Sue a écrit:
Im Programm waren ja schon 12 ganz neue Chorsänger eingetragen, unter ihnen der kleine Bruder von Joshua, der von Mine und der von Luke.
Mit den präsenten Mitgliedern der letzten Tour kommen wir da auf über 30 Libera-Chorsänger. Ich glaube Libera hatte noch nie so viele Mitglieder wie jetzt.
Viabuona a écrit: Das sehe ich auch so, ich denke aber auch, dass bei den folgenden Ausland-Konzerten die 12 Neuen nicht dabei sein werden. />


Irgendwie fehlt Mine Akpobome bislang auch bei den Auslandskonzerten obwohl er meiner Ansicht nach inzwischen zu den größeren & präsenten Sängern gehört. Kann es sein dass seine Eltern ihm das verbieten oder das ein Geldproblem ist oder so?

Sue a écrit:
Mit den neuesten Mitgliedern haben wir jetzt drei Matthews im Chor. Aber auch wieder einen kleinen Thomas :-)
Viabuona a écrit: Hm, Mini-Tom?
Laughing Na ob der jemals an Thomas Cully ran reichen wird..aber wer weiß Very Happy Bin mal gespannt welcher von den Kleinen der Thomas Delgado-Little ist. Matthew Madine tut mir ein bißchen leid, der wird erstmal voll im Schatten seines großen Bruders stehen. Ich denke die Fans werden Klein-Madine sehr genau beobachten...

Invité
Invité


Revenir en haut Aller en bas

Re: Solisten Arundel & die neuen Chorsänger

Message par Viabuona le Jeu 03 Juin 2010, 07:15

Sue a écrit:
Lol Warum denkt eigentlich nie mal jemand über reine Mädchenchöre nach? Lach, da gäbs dieses Stimmbruch-Problem in der Form garnicht. Bestimmt haben einige Libera-Jungs auch ganz niedliche Schwestern :-D
Du hast doch soeben nachgedacht - lass dem Gedanken nun die Tat folgen. Noch ein kleiner Tipp: Die Schwester von Josh, Talent zum Singen scheint in der Familie ja vorhanden zu sein und hübsch ist sie auch.
Sue a écrit:
Irgendwie fehlt Mine Akpobome bislang auch bei den Auslandskonzerten obwohl er meiner Ansicht nach inzwischen zu den größeren & präsenten Sängern gehört. Kann es sein dass seine Eltern ihm das verbieten oder das ein Geldproblem ist oder so?
Ich glaube, Mine ist noch gar nicht solange dabei. Vergangenen September war ich in Norbury und dort habe ich zwar den Sere gesehen, aber nicht seinen grossen Bruder.
Sue a écrit:
...Matthew Madine tut mir ein bißchen leid, der wird erstmal voll im Schatten seines großen Bruders stehen. Ich denke die Fans werden Klein-Madine sehr genau beobachten...
Solange der Druck nicht aus seiner näheren Umgebung kommt, ist es nicht schlimm. Und was die Fans anbelangt: die wissen alle, dass es kein Klon von Josh ist und die werden ihm alle Kredite einräumen die es gibt (sonst wären es ja auch keine Fans!)

Viabuona
En tournée avec Libera

Messages : 603
Localisation : Suisse

http://www.liberafans.info

Revenir en haut Aller en bas

Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Revenir en haut

- Sujets similaires

 
Permission de ce forum:
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum